Orte der Begegnung

Die landschaftliche Einbettung der Illenau ermuntert zum Flanieren und zum autofreien Spazieren rund um die weitläufige Anlage. Das gilt sowohl für die naheliegende Vorbergzone, aber auch die unmittelbare Umgebung der weitläufigen Anlage bietet vielfältige Anregungen und Eindrücke.

Illenau, Achern, Florian Hofmeister

Für die Menschen, für die Stadt,
ein Ort der Kreativität und Begegnung.

Die Illenau Werkstätten sind ein Gemeinschaftsprojekt des Vereins und der Acherner Stadtverwaltung. Der Einsatz von ehrenamtlichen Arbeitskräften und die großzügigen Spenden ermöglichten die Wiederbelebung eines Abriss gefährdeten Gebäudes.

Die Werkstätten stehen heute jedermann offen und bieten ein umfangreiches Programm an Kursen und Events. Angeboten werden des Weiteren die selbstständige Durchführung von Schreinerei- und Metallarbeiten, sowie Ton- und Malereikursen in den gut ausgestatten Werkstätten.

Im Sommer gehören die Kunstakademie für Erwachsene und die Kinderkunsttage zu den Höhepunkten des Programms.

www.illenau-werkstätten.de

Illenauer Werkstätten, Illenau, Achern, Florian Hofmeister

Stilvoll Feste feiern.

Die 1902/1903 im Stil der Architektur des beginnenden 20. Jahrhunderts erbaute denkmalgeschützte Villa in der schönen stadtnahen Parklandschaft der historischen Illenau wurde umfassend und stilgerecht renoviert. Die Räimlichkeiten im Erdgeschoß bieten den passenden Rahmen für Familienfeste, kleinere Tagungen und Feiern jeder Art.

www.landhaus-illenau.de

Illenau Achern, frühere Gossherzoglich Badische Heil- & Pflegeanstalt, Männer landhaus

Kultur- und Tagungszentrum Achern

Die Stadt Achern plant bzw. realisiert aktuell ein Kultur- und Tagungszentrum im ehemaligen Kirchenraum und in den angrenzenden Räumlichkeiten. Neben der Möglichkeit zur Durchführung von Tagungen, wird das Kulturamt der Stadt Achern auch verschiedene kulturelle Veranstaltungen anbieten. Zusätzlich können im Festsaal und den angrenzenden Fluren größere Ausstellungen präsentiert werden. Außerdem wird die Musik- und Kunstschule Achern-Oberkirch einen Teil der Räumlichkeiten beziehen und als Proberäume nutzen.

Der Förderkreis Forum Illenau wird sich bei der Ausgestaltung einbringen. An verschiedenen Orten werden Informationstafeln und großformatige Bilder platziert werden, die für Besucher einen Bezug zur Geschichte und somit auch zum Illenau Arkaden Museum schaffen.

Illenau, Achern, Foyer, Florian Hofmeister

Ein Denkmal der Zukunft

Das Areal der denkmalgeschützten Reithalle Achern wird wieder zum Leben erweckt und ergänzt somit optimal das vielseitige Angebot in der Illenau.

In der Reithalle Achern finden Sie, neben einer Markthalle, einer Floristik, einem Unverpacktladen, einem Buchladen und einem Café, zukünftig auch Wohnungen und Büros.

www.reithalle-achern.de