Ein Besuch lohnt sich.
Nachhaltig. Kulturell. Informativ

Vortrag zum hundertsten Todestag von Heinrich Hansjakob

Hotel Sonne-Eintracht in Achern, 19:00 Uhr

Vortrag von Wolfgang Winter

Gemeinschaftsveranstaltung des Forum Illenau und des Historischen Vereins Achern.

Der am 23. Juni 1816 in Haslach verstorbene Pfarrer Heinrich Hansjakob zählt zu den produktivsten Schriftstellern der deutschen Sprache. Er gilt als belesener Historiker, Chronist des Alltagslebens im Schwarzwald, engagierter Bewahrer des regionalen Brauchtums und glänzender Erzähler. Weiterhin wirkte der Pfarrherr als streitbarer Demokrat, Pazifist, Ökologe und Politiker. Anlässlich seines 100. Todestags referiert Wolfgang Winter, der Herausgeber der ersten, ungekürzten Neuauflage des „Illenauer Tagebuchs“, die der von „Nerventeufeleien“ geplagte „Rebell im Priesterrock“ 1894 in Achern verfasste, über den imposanten Lebenslauf des Schwarzwalddichters.